Institut für Humangenetik
 Universitätsmedizin Leipzig
Fotograf: Stefan Straube

Gendiagnostikgesetz

Jeder genetischen Untersuchung sollte eine Genetische Beratung vorausgehen. Das am 1. Februar 2010 in Kraft getretene Gendiagnostik-Gesetz schreibt zwingend vor, dass die zu untersuchende Person oder deren  gesetzlicher Vertreter in die Untersuchung schriftlich einwilligen muss (Vordruck im Sekretariat des Instituts erhältlich).

Gendiagnostikgesetz (PDF 40 kB)

 
Letzte Änderung: 03.02.2012, 11:20 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Institut für Humangenetik